Hochzeitskerzen

Individuell Gestaltete Hochzeitskerzen

Hochzeitskerzen spenden Licht für den gemeinsamen Lebensweg 

Hochzeitskerzen waren schon im Mittelalter ein fester Bestandteil der Hochzeitszeremonie und sind auch heute noch ein Symbol für die wärmende Liebe des Brautpaares. Meistens wird die Hochzeitskerze für ein Paar individuell gestaltet und mit den Namen des Brautpaares, dem Hochzeitsdatum oder dem Trauspruch versehen. Während der Trauung wird die Kerze auf dem Altar angezündet, aber auch bei der standesamtlichen Trauung sorgt die Hochzeitskerze für eine schöne Stimmung. In einigen Regionen werden die Taufkerzen als Hochzeitskerze umgestaltet und diese mit zur Kirche genommen. Während früher die Hochzeitskerze als Geschenk beliebt war, suchen sich in der heutigen Zeit die Brautpaare ihre Hochzeitskerzen selber aus oder gestalten diese in Eigenregie. So sieht man, neben Verzierungen wie Tauben und goldene Ringe, Hochzeitskerzen, die modern und individuell sind. Bei WikaKerzen findest Du Unikate, die ganz nach Deinen Wünschen gestaltet werden.

Menü